Volkssolidarität - Stadtverband Chemnitz e.V.
Über uns

Über uns

Am Fuße des Kaßberges, integriert in eine Wohnanlage für Betreutes Wohnen mit Sozialstation der Volkssolidarität, liegt die Begegnungsstätte an der Limbacher Straße. Direkt vor dem Haus befindet sich eine Bushaltestelle. So erreicht man schnell und bequem die Einrichtung mit der Buslinie 32. In unmittelbarer Umgebung lassen sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten finden. Die naheliegende Salzgrotte lädt zu erholsamen Stunden ein.

Das Ziel der Begegnungsstätte ist es, Kontakte zwischen Jung und Alt herzustellen, diese weiter auszubauen und in den Bereichen Kultur, Freizeit, Bildung etc. zu fördern und zu informieren. Gleichzeitig soll das Selbstvertrauen der Besucher gestärkt, Stolz und ein Gefühl der Dazugehörigkeit entwickelt werden.

Die Einrichtung zeichnet sich besonders durch die generationsübergreifenden Kontakte mit den Kindergärten aus. Diese Zusammenarbeit ist für beide Seiten sehr fruchtbringend. Voneinander lernen, einander Freude bringen, sich untereinander helfen, Toleranz üben und sich solidarisch verhalten sind nur einige Punkte, welche die genrationsübergreifende Arbeit kennzeichnen.

Zudem werden bunt gemischte Feiern zu den verschiedensten Anlässen organisiert – Tanznachmittage, Kreuzfahrten zu den schönsten Reisezielen der Welt, Vorstellung traditioneller Handwerksberufe, Playbackshows u.v.m.